Badespaß und Erholung

AGBs

1.0. Allgemeines
       Alle Leistungen, die zur Bestellung der Saisonkarten Atlantis 2016 der Herzo Bäder- und Verkehrs-GmbH (Freizeitbad
       Atlantis) für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen
       Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen dem Freibad
       Herzogenaurach/Herzo Bäder und Verkehrs GmbH und dem Kunden vorab schriftlich vereinbart werden.

2.0. Gerichtsstand und anwendbares Recht
2.1. Sitz der Gesellschaft Herzo Bäder- und Verkehrs-GmbH ist Schießhausstraße 9, 91074 Herzogenaurach;
        Amtsgericht Fürth HRB 7587.
2.2. Es gilt das Rech der Bundesrepublik Deutschland unter Einschluss des einheitlichen UN Kaufrechtes (CISG).

3.0. Vertragsabschluss
3.1. Die Angebote auf der Homepage des Freizeitbades Atlantis stellen eine unverbindliche Bestellaufforderung dar. Durch
       die Online Bestellung und einer umgehenden Bestätigung per E-Mail kommt ein verbindlicher Kaufvertrag zustande.
3.2  Bei nicht erfolgter Überweisung des Rechnungsbetrags binnen 7 Tagen ab Ihrer Online Bestellung verfällt der
       Vertragsabschluss.
3.3. Die Saisonkartenbestellung persönlich vor Ort ist ausschließlich gegen sofortige Bezahlung oder mit EC-Karte möglich.

4.0. Lieferung
4.1. Alle bestellten Saisonkarten liegen ausschließlich zur Abholung  an der Kasse im Freizeitbad Atlantis,
       Würzburger Straße 35 bereit. Es erfolgt keinerlei Zusendung.
4.2. Die Abholung der Saisonkarte kann frühestens 10 Werktage nach Online Bestellung erfolgen.
4.3. Sollte die Erstellung der Saisonkarten kurzfristig nicht möglich sein, werden Sie per E-Mail über die Verzögerung der
       Erstellung informiert.

5.0. Zahlung
5.1. Alle Preise sind Endpreise inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Hinzu kommen die entsprechenden Pfandgebühren.
5.2. Das Pfand wird bei Rückgabe der unbeschädigten Saisonkarte binnen 6 Wochen nach Ende der Freibadsaison rückerstattet.
5.3. Die Erstellung und Aushändigung der Saisonkarte erfolgt ausschließlich gegen Vorkasse.
5.4. Zahlungseingang spätestens 7 Tage bei Online Bestellung.

6.0. Einzug der Saisonkarte
       Die Saisonkarte ist eine personenbezogene Eintrittskarte mit Foto. Sie ist nicht übertragbar. Bei Zuwiderhandlung
       wird die Karte ersatzlos eingezogen.

7.0. Widerrufsrecht
7.1. Die Vertragserklärung kann innerhalb von zwei Wochen vor Aushändigung der Saisonkarte widerrufen werden. Nach Ablauf
       der Widerrufsfrist oder nach bereits erfolgter Verwendung der Saisonkarte kann keine Rückabwicklung mehr erfolgen.
7.2. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.

8.0. Datenschutz
       Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite)
       gespeichert werden. Diese  Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie
       werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte zu kommerziellen oder
       nichtkommerziellen Zwecken findet nicht statt.
       Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per
       E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die
       Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn,
       der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der
       Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und
       Weitergabe der Daten. Daten von Newsletter-Abonnenten, Daten aus verwendeten Kontaktformularen für
       unterschiedlichste Anfragen oder Anmeldeformulare für Clubmitgliedschaften werden ausschließlich zum Zwecke der
       Beantwortung von Anfragen, Erbringung der gewünschten Dienstleistungen oder Übersendung von Newslettern und
       sonstigen Informationen rund um das Freizeitbad Atlantis, das Freibad Herzogenaurach und ihrer gastronomischen
       Betriebe verwendet. Ihre Daten werden vertraulich behandelt und auf Wunsch umgehend sowie vollständig gelöscht.

9.0. Datenspeicherung
       Personenbezogene Daten und Fotos, die mit der Kartenbestellung (online, persönlich) des jeweiligen Jahres mitgeteilt
       und überlassen werden, sind ausschließlich für die Dauer der jeweiligen  Freibadsaison gespeichert. Mit Einverständnis
       des Saisonkarteninhabers (Bestellformular) kann der Speicherung der Daten auch für die Folgejahre zur bequemen
       Erstellung der  nächstjährigen Saisonkarten (Reaktivierung der Daten) zugestimmt werden. Soweit handels- und
       steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu
       10 Jahre betragen.

10. Gültigkeit der AGB
      Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser
      Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen
      Bestimmungen hiervon unberührt. Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch den Verkäufer.

11. Unser Unternehmen nimmt an keinem Verbraucherstreitbeilegungsverfahren teil.

Herzo Bäder- und Verkehrs-GmbH (Freizeitbad Atlantis), Würzburger Str. 35, 91074 Herzogenaurach, Tel.: 09132/7385-0, Fax: 09132/7385-29, E-Mail: info@atlantis-bad.de.

Herzo Bäder- und Verkehrs-GmbH
Würzburger Straße 35, 91074 Herzogenaurach

Vertreten durch:
Jürgen Bauer, Diplom-Kaufmann
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Fürth in Bayern
Registernummer: HR B 7587
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Jürgen Bauer, Diplom-Kaufmann (Anschrift wie oben)
Vorsitzender des Aufsichtsrates: 1. Bürgermeister Dr. German Hacker